Colour your Garden by Weinor

Colour your Garden

Die Firma Weinor zeigt in einer eindrucksvollen Bildserie, wie gut sich moderne Markisen in das Farbschema eines Gartens integrieren und dieses sogar noch verstärken können.

***

Weinor Markise sanfte Farben

Sanftes Pastell – Du liebst sanfte und harmonische Farbtöne in Deinem Outdoor-Bereich? Dann stimme doch die Farbe deiner Blumen und Sträucher auf dein Markisentuch ab. Zu einem edlen grauen oder sandfarbenen Markisentuch aus unseren weinor Tuchkollektionen momentum oder mélange passen gut Stauden in Pastelltönen sowie pinkfarbene Rosen oder rosa blühender Holunder. Eine tolle Ergänzung sind auch graulaubige Pflanzen wie Artemisia, Lichtnelke und Lavendel.

***

Weinor Markisen in knalligen Farben

Lass die Farben leuchten – Ein Markisentuch in einer schönen, leuchtenden Farbe verbreitet gute Laune. Am besten, Du stöberst in der weinor Tuchkollektion „my collections“– not crazy. – nach einem passenden Tuch. Noch eindrucksvoller wird die Wirkung, wenn du auch bei der Gestaltung deines Gartens auf kräftige Farben setzt, die hier mithalten können: also blauer Eisenhut, knallroter Klatschmohn, oranger Islandmohn oder pinkfarbener Fingerhut. Übrigens: weinor Tücher überzeugen nicht nur mit leuchtenden Farben, sondern auch durch eine besonders langanhaltende Farbbrillanz.

***

Weinor Markisen in kühlen Farben

Rhapsody in blue – Blaue Farbtöne verbreiten eine ruhige und besinnliche Farbstimmung auf deiner Terrasse. Mit einem blauen oder violetten Markisentuch schaffst du eine entspannte Atmosphäre – genau das Richtige für die blaue Stunde. Da darf die blaue Blume, als Symbol der Romantik, natürlich nicht fehlen: Perfekte Begleiter sind purpurfarbene Rosen, Iris oder Rittersporn.          

***

Weinor Markise in sonnigen Farben

Sonnengruß – Warme Farbtöne verbreiten Dynamik und Lebensfreude auf deiner Terrasse. Mit einem gelben, orangen oder roten Markisentuch von weinor setzt du kräftige Akzente. Am besten stöberst du in der weinor Tuchkollektion „my collections“ – not crazy. Korrespondierende Blütenfarben greifen den warmen Ton auf und sorgen so für ein stimmiges Gesamtbild. Schöne hochsommerliche Blumen sind Ringelblume, orange Taglilie oder spät blühender Ginster.

Na auch was für Dich dabei ?

No Comments

Leave a Comment

Your email address will not be published.