Internationaler Designpreis für SL 82

Mit dem eleganten Design der SL 82, einer Glas-Faltwand in Ganzglas-Optik, überzeugte Solarlux die international besetzte Jury vom „International Forum Design“ und erhielt für seine Verglasungslösung den begehrten iF product design award 2010.

Der iF product design award gilt als einer der renommiertesten Designpreise weltweit. Das seit über 50 Jahren jährlich ausgelobte „Designgütesiegel“ honoriert herausragende gestalterische Leistungen und weist als Trendbarometer die Richtung für zukünftige Entwicklungen. Die SL 82 von Solarlux hat sich im Wettbewerb mit 2.486 eingereichten Beiträgen aus 39 Ländern durchgesetzt. Der Auszeichnung durch
die Expertenjury lagen 12 Bewertungskriterien zu Grunde. Dazu zählten u.a. Gestaltungsqualität, Verarbeitung, Materialauswahl sowie der Innovationsgrad des Produktes.

Die für hohe Designqualität ausgezeichnete Glas-Faltwand besticht durch harmonisch schlankes Design, reduzierte Formensprache und innovative Technik. Charakteristisch für die Ganzglas-Optik sind die flächenbündig eingelegten Gläser sowie das eben in die Glasfläche eingelassene Edelstahl-Langschild des Profilzylinders. Wärmegedämmte Profile kombiniert mit einer 3-fach Verglasung sorgen für einen zeitgemäß hohen Wärmeschutz. Damit erzielt die Glas-Faltwand einen U-Wert von 1,2 und erfüllt die Anforderungen der neuesten Energieeinsparverordnung (EnEV).

Die hochwertige Edelstahl-Lauftechnik gewährleistet ein extrem leichtes Öffnen und Schließen der Glasflügel, so dass großflächige, schwellenlose Raumöffnungen realisiert werden, die Innen- und Außenwelt verschmelzen lassen.

Mit der SL 82 eröffnen sich völlig neue Perspektiven für die Welt der modernen Architektur. Bestätigt wird dies einmal mehr durch das iF Gütesiegel, welches die „ausgezeichnete“ Gestaltung und Designqualität der Glas-Faltwand würdigt.

No Comments

Leave a Comment

Your email address will not be published.